Kräuter-Käse-Ciabatta

Zutaten

100 g Magerquark
2 Knoblauchzehen
2 EL geriebener Parmesan
1 TL Kräutersalz
60 ml Milch
Reichlich frische Kräuter
1 Ciabatta – Brot

Den Quark mit dem gepressten Knoblauch, Parmesan, Kräutersalz und frischen Kräutern zu einer streichfähigen Masse verrühren.

Der Backofen wird auf 250° C Ober- und Unterhitze aufgeheizt. In der Zwischenzeit wird das Ciabatta-Brot in Scheiben geschnitten und mit der Quarkmischung bestrichen. Die Scheiben wieder zusammensetzen und in Alufolie einschlagen. Die obere Öffnung bleibt allerdings offen, damit das Brot knusprig werden kann.

Für 10 – 15 Minuten im Ofen backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.