Schokokuchen – Grundrezept

Ich stehe ja auf einfache Rezepte. Nicht viel abwiegen müssen. Am besten gleich alles in eine Schüssel. Und wer mich kennt, wundert sich nicht, dass ich dann auch mal etwas ausprobiere. Mit dem Schokokuchen war es nicht anders. Tasse geschnappt und man nehme.

Das Rezept

3 Eier
1 Päckchen Backpulver
2 Tassen Mehl
1/2 Tasse Zucker
1 Tasse Milch
1 Tasse Öl
2 EL Kakaopulver

Die Zutaten kommen alle gemeinsam in eine Schüssel. Mit dem Handmixer gut verrühren. In eine Kuchenform geben und für 60 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen.

Lasst es euch Schmecken!